Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Anderl-Hofladen

Chiemsee Chiemgau Bayerische Alpen

Preise

Lohnkäsen

Messen

Münzen

Videos

Media

Unsere Milchlieferanten

Stellenangebote

ecoinform

Kontakt

AGB´s

Impressum

Sitemap

Anderlbauer Münzen 2008


Mit Absprache der Chiemgauer haben wir 250 Münzen aus 999iger Feinsilber mit einem Gehalt von 8,8g und einen "Nennwert" von 20 Chiemgauern geprägt. Damit hat sich Johann Huber einen Wunsch erfüllt und vielen Chiemgauern ein kostbares Sammelobjekt geschenkt. Die Münze ist kein Zahlungsmittel des Chiemgauer, aber jeder der möchte bekommt den Gegenwert in regionalem Schaf- und Ziegenmilchkäse aus unserer Käserei jederzeit ausbezahlt. Da die Philosophie vom Zahlungsmittel "Chiemgauer" darin besteht dass das Geld "aktiv leben" muss und nicht altern soll ist unsere schöne Münze auch kein offizielles Zahlungsmittel beim Chiemgauer.
Der "Chiemgauer" soll vor allem die heimische Wirtschaft fördern und die regionalen Unternehmen miteinander verbinden.

Unsere Münze behält Ihren Wert immer bei und kann bei uns in Frasdorf mit Euro oder Chiemgauer 1 zu 1 umtauscht werden.