Bayerische Käseschätze

Bereits 2018 und 2019 fand der bayernweite Käsewettbewerb statt, in seinen Anfangszeiten ausgerichtet für Weichkäse und halbfesten Schnittkäse. Teilnehmen konnten kleinste bis kleine milchverarbeitende Betriebe aus Bayern, die ihren Käse aus überwiegend bayerischer Milch produzieren. Die gefundenen Käseschätze wurden durch eine Fachjury ermittelt und bei einem offiziellen Festakt durch das Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten prämiert.

Anderlbauer ist zum 3. Mal in Folge ausgezeichnet worden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren